-3
Under review

Empty Map when a cache is chosen / Nur gewählten cache samt waypoints anzeigen

Christoph Puhl 11 months ago updated by GCDroid Support 11 months ago 9

Wenn ein Cache ausgewählt ist und man dann die Waypoints auf der Karte anzeigen lassen will, findet man die zT sehr schwer, weil alle anderen caches auch zu sehen sind. Ich bilde mir ein früher war es so, dass nur der Cache mit all seinen Waypoints angezeigt wurde, was mE auch sinnvoll ist. Denn wenn ich mich in einem Cache befinde, interessieren mich die anderen eigentlich nicht.

+2
Under review

Nein das war schon immer so.... und will ich eigentlich auch so lassen....

mal schaun was die votes machen

For english users: 

When I pick a cache it would be useful only to see the waypoints of the cache on the map and not other caches. Sometimes it is hard to find the waypoints in between lots of other caches.

ich finde es gut wenn andere Caches zu sehen sind wegen "Beifang". Andererseits würde es auch mir helfen, wenn zum aktiven Caches auch die dazugehörigen wegpunkte umkringelt wären zum besseren sehen... ich bin ja auch Ü40 

Ich bin auch Ü40 sehe die Wegpunkte aber noch gut ;-)

sehen schaffe ich auch, aber Abgrenzung zu den anderen Cache sind eine Herausforderung... mein Problem :-)

Bin Ü50+ und kann die Wegpunkte sehr gut sehen (ohne Brille) :-)

Also hier habe ich nur den Startpunkt sichtbar und das Final, das ich eingegeben habe, ist nicht zu sehen, nachdem ich die Koordinaten eingesetzt habe:


Ich sehe nur den einen Wegpunkt, nicht alle drei, die es gibt:


Ich habe aber einen Workaround gefunden, um auch die entfernenten Waypoints zu finden: Komplett rauszoomen, die Waypoints bleiben dabei groß, die anderen caches werden klein - so findet man sie:

Auch auf GC.com wird übrigens ausgeblendet ;)

das ist die Karte zu diesem einen Cache, quasi wie das Karten Tab in den Cache Details! Schlechter vergleich.