0
Not a bug

Suche zeigt falsche Ergebnisse

Christoph Puhl 1 year ago updated 1 year ago 7

Ich habe früher mal nach mini gesucht. Jetzt suche ich nach "Stella" und klicke auf "Namen". Mir werden aber weiterhin die "Mini" gezeigt und nicht die "Stella" 

Answer

+1
Answer
Not a bug

Einstellung ist neu. Bisher fix auf leeren. Jetzt eine Option...

kann default ändern wenn das mehr Sinn macht

Es werden Dir beide angezeigt. Mini und Stella.

Die Datenbank wird nicht geleert vor der zweiten Suche.

Siehe die ersten beiden Caches im Screenshot von Dir

Ich finde es auch nachvollziehbarer, vor jeder neuen Suche die Datenbank zu löschen. Wenn man das die Ergebnisliste einer Suche speichern möchte, müsste das Suchergebnis manuell vor einer neuen Suche aktiv vom Nutzer umgespeichert werden, z.B. in einer neuen Datenbank.

Kurz um, neue Suche, neue Ergebnisliste, wäre meine Erwartung an eine Such-Routine

Oder jede Suche bekommt eine eigene Datenbank, bis man sie wieder aktiv löscht.




Ich habe gerade festgestellt, dass das Einstellungssache ist. Man kann dies in der neuen v2 selbst konfigurieren. Ich finde es nur ungewöhnlich, dass es default mäßig auf "nicht leeren" steht. 

ach guck... hatte ich auch nicht im Blick. Alles gut für mich

Die Einstellung gab es schon immer, stand bisher nur default mäßig auf leeren.

+1
Answer
Not a bug

Einstellung ist neu. Bisher fix auf leeren. Jetzt eine Option...

kann default ändern wenn das mehr Sinn macht

Ja, ich denke andersrum wäre es als default "erwartungsgemäßer"